Aufbaukurs klinische Ganganalyse - 2018

Aufbaukurs klinische Ganganalyse - 2018

Von Januar 24, 2018 09:00 bis Januar 25, 2018 18:00

Ort: Orthopädisches Spital Speising, 1130 Wien

andreas.kranzl@oss.at

+431801821122


Zum zweiten Mal führt die GAMMA einen „Aufbaukurs klinische Ganganalyse“ mit Schwerpunkt dreidimensionale Ganganalyse durch. In Anlehnung an den internationalen Gait Course der ESMAC wird der Kursinhalt ähnlich aufgebaut sein. Der ‚Aufbaukurs klinische Ganganalyse‘ bietet einen umfassenden Überblick über die klinische Ganganalyse für diejenigen, die relativ neu auf diesem Gebiet sind. Die Teilnehmer bekommen ein Verständnis vom normalen Bewegungsmuster und lernen, wie man dieses in systematischer Weise beschreibt. 

In diesem Kurs werden die verschiedenen Elemente der dreidimensionalen, instrumentierten Ganganalyse abgedeckt, einschließlich Kinematik, Kinetik und Elektromyographie. Praxisorientiert stellen wir klinische Fälle zur gemeinsamen Diskussion, um aufzuzeigen, wie man diese Daten interpretiert. Dies gilt auch in Bezug zur klinischen Untersuchung und Anamnese. Darüber hinaus werden Themen wie technische Ausrüstung und Fehlersuche im Ganglabor addressiert. Der Kurs besteht aus einer Mischung von Vorträgen und interaktiven Workshops. Die Teilnehmer werden auch Gelegenheit haben, Gangdaten in einem klinischen Ganganalyselabor zu erheben. Die Vortragenden kommen aus den Gebieten  Ingenieurswesen, Physiotherapie, Sportwissenschaft und Orthopädie, die alle auf dem Gebiet der klinischen Ganganalyse langjährige Erfahrung besitzen.

Ticket:   Preis ohne Mwst.   Preis mit Mwst. Währung
GAMMA Mitglieder    272,73   300,00 Euro
Studententarif    227,27   250,00 Euro
Reguläre Teilnehmer   350,00   385,00 Euro

Die Kursgebühr muss bis zum 18. Jänner 2018 eingezahlt sein. Bei Nichteinzahlung verfällt der Kursplatz und wird an die Personen der Warteliste vergeben. GAMMA Mitglieder müssen zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits ordentliches Mitglied sein und der GAMMA MItgliedsbeitrag muss bereits bezahlt sein, Ansonsten muss die Anmeldung mit dem regulären Teinnehmertarif durchgeführt werden.